Das Manuskript

MOBILES RÄTSELSPIEL

Das Rätselspiel Manuskript mobile für Grossgruppen, spielbar schweizweit

Ein Manuskript, dessen Existenz lange unbekannt war, ist nun in Gefahr, in falsche Hände zu geraten.  Der ahnungslose Olaf erhält am Sterbebett seines Vaters die Aufgabe, das Manuskript zu beschützen. Machen Sie sich mit Olaf auf die abenteuerliche Suche. Aber Achtung, die Zeit läuft...

 

Die Teamchallenge ist standortunabhängig. Das Spiel absolviert die ganze Gruppe gleichzeitig in kleinen Teams und wird von unserer Spielleitung an Ihrer Wunschlokalität inszeniert. Ein interaktives Escape Game voller Spiel, Spass und Spannung. 

Standort: ganze Schweiz

Gruppengrösse: 

20 bis 80 Personen

Dauer: 1.5 bis 2 Stunden
Spielmodus: Teamchallenge
Schwierigkeit: 
Sprache: Deutsch 
  FR/EN auf Voranmeldung
   
Preis/Person: CHF 45.00 (ab 20 Personen)
  CHF 42.00 (ab 33 Personen)
  CHF 38.00 (ab 50 Personen)
Anfahrt: nach Aufwand

Unsere Empfehlung:

Auf der Suche nach einem passenden Lokal? Hier sind einige Partner aus der Zentralschweiz aufgeführt.

MELDUNGEN AUS DEM UNTERGRUND...

Der Anlass war ein voller Erfolg! Nach anfänglicher Skepsis, sind dann doch alle dem gemeinsamen Ratefieber erlegen!!! Ein Kompliment noch an Carmen! Sie hat das toll und mit Fingerspitzengefühl sowie einer richtigen Portion Schalk im Nacken geleitet und die Zeit ist wie im Flug vergangen!!!

 

Barbara aus Würenlos, 2023


Bilder sagen mehr als Tausend Worte....


Herzlichen Dank für den sehr gelungenen Abend im Gartenhaus1313 - wir haben uns MEGA wohl gefühlt und die Rückmeldungen aller Beteiligten waren sehr positiv. Ich kann euch wärmstens weiterempfehlen.

 

Jochen aus Alpnach Dorf, 2023


Wir durften einen spannenden, kurzweiligen und lustigen Anlass in unserer selbstgewählten Location verbringen. Die Rätsel haben uns allen sehr Spass gemacht. Vielen Dank für diesen coolen Event. Wir reden immer noch im Lehrerzimmer darüber.

 

Sven aus Beromünster, 2023


DANKE für das unkomplizierte Auftreten, Moderieren und Entertainen. Die Beratung war hervorragend. Die beiden Spielleiterinnen waren kompetent und haben uns sehr aufmerksam begleitet. Es war ein toller Vormittag der allen Spass gemacht hat.

 

B.C. aus Würenlos, 2023


Vielen Dank für den Einsatz - die Resonanz war durchwegs positiv und der Effekt, dass verschiedene Auftragsgruppen mal miteinander zu tun haben und sich so kennenlernen. DANKE für das unkomplizierte Auftreten, Moderieren und Entertainen. Gerne wieder.

 

Nicole aus Reiden, 2023


Der Lehrlingsausflug musste wieder fast abgesagt werden. Mit der mobilen Spielversion konnten wir aber einen spannenden Anlass bei uns am Firmensitz umsetzten. Die Lernenden sowie Berufsbildner wurden mit dem Escape Spiel gefordert und gefördert. Herzlichen Dank für die tolle Inszenierung.

 

Anna-Lisa aus Winterthur, 2023


Wir haben das Spiel als Teamchallenge mit 70 Personen gespielt und waren begeistert. Jeder einzelne konnte seine Fähigkeiten einbringen und den persönlichen Beitrag leisten, um die Rätsel zu lösen. Herzlichen Dank auch an die super Spielleitung, welche uns durch den Abend geführt hat.

 

Beat aus St. Gallen, 2023


Mit dem Gemeinderat unterwegs in Solothurn, überraschte uns die Spielleitung nach dem Mittagessen zu einem lustigen Nachmittag. Während der Heimfahrt wurden immer noch Lösungsansätze diskutiert - Ein Erlebnis das noch lange in Erinnerung bleiben wird. Herzlichen Dank für das Engagement.*

 

Nadia aus Monthey, 2023

* übersetzt aus dem französischen


Bei unserem Teamausflug hat niemand an ein Escape Spiel gedacht. Das Team von SwissLocalTravel hat uns in unseren Firmenräumlichkeiten überrascht und uns in eine andere Welt entführt. Wir waren alle sofort vertieft in die Geschichte und konnten es kaum erwarten loszulegen. Ein unvergessliches Erlebnis! Herzlichen Dank. 

 

Nicole aus Solothurn, 2023


Auf unserer Vereinsreise mit 80 Personen kombinierten wir die Escape Factory mit einer Bier Degustation. Ganz nach dem Sprichwort zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen. Das Spiel hatte uns schnell in seinen Bann gezogen und das Bier war schnell vergessen. ;) Die Geschichte kann ich nur weiter empfehlen. 

 

Reto aus Bern, 2023